In der Garage wird mit Strom getankt

Das E-Auto mit selbsterzeugten Strom aufladen, hört sich nicht nur gut an, ist auch klasse für den Geldbeutel. Ein Kunde aus Stolberg hat sich das zum Ziel gesetzt und benötigte nun die passende Anlage und Planung. Nach ausführlicher Beratung konnte ein passendes Konzept ausgearbeitet und angeboten werden. Die Module wurden in Süd-Ausrichtung auf dem Garagendach flach installiert und erzeugen jetzt regelmäßig 2200Wp. Durch den Einsatz von 4x 550W Axitec Modulen wird diese Leistung ermöglicht.

Als Unterkonstruktion wurde das Montageschienen-System von Renusol genutzt, mit den dazugehörigen Universalklemmen, wodurch eine hohe Stabilität garantiert ist. Angeschlossen sind die Module an einem Solis String Wechselrichter mit 3000W Nennleistung, der die Leistung perfekt weitergibt.

Die sehr flache Ausrichtung steht im Leistungsvergleich zu den gängigen Ausrichtungen keinesfalls schlechter da. Unser Kunde wird täglich mit gesparten Stromkosten belohnt und das Auto freut sich über den nachhaltigen Strom.

Haben Sie Fragen zu Anlagen in besonders flacher Ausrichtung? Nehmen Sie gerne persönlich Kontakt mit uns auf und lassen sich von uns beraten.

Produkt Produkt
2022
4x 550W Axitec module
Solis 3kW String Wechselrichter
2200Wp