Wie gelangt der Strom in das Heimnetzwerk?

Der von den Solarmodulen erzeugte Gleichstrom wird vom Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt. Über den oder die Phasenleiter mit Netzspannung wird der Strom in das Heimnetzwerk eingespeist. In jedem Fall wird aber zur Einspeisung für den Eigenverbrauch ein Stromzähler benötigt, der nicht rückwärts dreht.