Erleichterter Netzanschluss von Photovoltaikanlagen

Die Bundesregierung will die Einführung von Photovoltaikanlagen vereinfachen und den Weg zum eigenen Solarstrom zu verkürzen. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen die Netzbetreiber ab 2025 ein Portal zur Verfügung stellen, dass es Interessenten einfach macht, eine Netzanfrage für eine geplante Photovoltaikanlage zu stellen. Zudem werden Fristen vorgegeben, wie schnell Netzbetreiber diese Anfragen bearbeiten müssen. Darüber hinaus soll der Austausch digitalisiert und bundesweit vereinheitlicht werden und somit ein erleichterter Netzanschluss von Photovoltaikanlagen ermöglicht werden.