Was passiert bei einem Kurzschluss mit dem Wechselrichter?

Als aktiver Kurzschluss (AKS) wird eine Maßnahme in der Antriebstechnik bezeichnet. Damit werden Schäden beim Auftreten von zu hoher elektrischer Spannung vermieden. Der gezielt herbeigeführte AKS wird als ein sicherer Modus für die Antriebsmaschinen betrachtet.