Was ist bei der Photovoltaik mit Schutzklasse gemeint?

Unter Schutzklasse (IP) bei Photovoltaikanlagen versteht man die Einsatzmöglichkeit von Wechselrichtern. Die erste Ziffer beschreibt den Schutz gegen mechanische Beanspruchung und die zweite Ziffer beschreibt den Schutz gegen das Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit. Je höher die Zahlen sind, um so höher ist der Schutz.