Was ist eine Nulleinspeisung?

Bei der Nulleinspeisung handelt es sich um eine Betriebsform der Solaranlage. Dabei erzeugt die Solaranlage ausschließlich Strom in Höhe des eigenen Bedarfs. Es kommt zu keiner Einspeisung in das öffentliche Versorgungsnetz.

Wer darf eine Photovoltaikanlage installieren?

Eine Photovoltaik-Anlage kann grundsätzlich jeder selbst installieren. Die gesamte Anlage darf aber nur von einem zertifizierten Elektroinstallateur an das Versorgungsnetz angeschlossen werden.