Was sind Zellbrüche an einem Solarmodul?

Zellbrüche können als sichtbare Beschädigung oder als nahezu unsichtbare Mikrorisse auftreten. Mit dem menschlichen Auge sind die Mikrorisse meist nicht zu erkennen. Sie können sich jedoch im Laufe des Anlagenbetriebes zu sichtbaren und schädlichen Zellbrüchen ausweiten. Ist ein Teil der Zelle elektrisch vom Rest der Zelle getrennt kommt es zu Leistungseinbrüchen im gesamten String bis […]

Eigenschaften und Wirkungsgrade der einzelen Solarzellentypen

Monokristallin Polykristallin Dünnschicht CIGS Wirkungsgrad 14 – 20 % 12 – 16 % 6 – 10 % 13 – 15 % Schwachlichtverhalten Einbußen bei diffusem Licht Einbußen bei diffusem Licht Nur geringe Einbußen Nur geringe Einbußen Wärmeverhalten Einbußen bei hohen Temperaturen Einbußen bei hohen Temperaturen Nur geringe Einbußen Nur geringe Einbußen Kosten Teurer als Polykristallin […]

Was genau ist eine Bypassdiode?

Wieviel Strom fließt wird bei einer Photovoltaikanlage die in Reihe geschaltet ist, durch das schwächste Modul bestimmt. Zum Verhindern von Modulschäden durch Verschattung, kann zu jeder Zelle eine Bypassdiode geschaltet werden. Diese leiten dann den Strom an dem abgeschatteten Modul vorbei.