Was sind Zellbrüche an einem Solarmodul?

Zellbrüche können als sichtbare Beschädigung oder als nahezu unsichtbare Mikrorisse auftreten. Mit dem menschlichen Auge sind die Mikrorisse meist nicht zu erkennen. Sie können sich jedoch im Laufe des Anlagenbetriebes zu sichtbaren und schädlichen Zellbrüchen ausweiten. Ist ein Teil der Zelle elektrisch vom Rest der Zelle getrennt kommt es zu Leistungseinbrüchen im gesamten String bis hin zur Abschaltung eines ganzen Moduls.